Gruppenbesuche

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Bitte lesen Sie sich diese Seite in Ihrem eigenen Interesse konzentriert und in Ruhe durch!

Wir wollen Ihnen hiermit als Besuchergruppe einige sehr wichtige Informationen an die Hand geben, die Ihnen und uns Ihren Aufenthalt auf dem Abenteuerspielplatz so schön und unkompliziert wie möglich machen sollen. Dies kann helfen, Mißverständnissen vorzubeugen und damit Ihre und unsere Zufriedenheit erhöhen..

Das Gelände des Spielplatzes teilt sich in zwei für Sie wichtige, unterschiedliche Bereiche:

Zum einen gibt es den vorderen Kleinkind-Spielbereich für Kinder bis sechs Jahren, der sich vom Spielhaus bis zur Brücke zieht. Desweiteren bieten wir den hinteren, eigentlichen Kernbereich, den Abenteuerspielplatz für Gruppenbesuche an. Hier finden die meisten von uns durchgeführten pädagogischen Angebote statt.

Außerhalb der Öffnungszeiten, auch am Wochenende ist ein Aufenthalt in diesem Bereich nur nach Voranmeldung möglich. Jedoch frühestens ab Uhr, ab Uhr steht ein Spielplatzmitarbeiter für die Einweisung zur Verfügung. Von - Uhr ist der vordere Kleinkindbereich ohne Mitarbeiter von uns geöffnet.

Sobald Sie als Gruppe Material von uns benötigen, den Tier- oder Baubereich nutzen möchten und mehr als zehn Personen sind, erwarten wir eine verbindliche Gruppenanmeldung! Durch die intensive Nutzung unseres Platzes durch viele Gruppen kann es ansonsten sein, dass Sie keine Möglichkeit haben, unsere Angebote zu nutzen.

Was können Sie bei uns nutzen und erleben?

Vorderer Kleinkind-Spielbereich:

Hinterer Abenteuerspielplatzbereich:

Aktuell berechnen wir 1,50 € pro Person und 5,-€ für die Bereitstellung eines Grilles. Tische und Bänke stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
Zusätzlich besteht nun die Möglichkeit für Gruppen bis zu ca. 20 Personen den "Zirkuswagen" zu nutzen. Wenn Sie hieran Interesse haben, sprechen bzw. fragen Sie uns einfach an.
Für Gruppenbesuche an Wochenenden und Feiertagen ist eine zusätzliche pädagogische Kraft erforderlich. Hier berechnen wir für die Bereitstellung dieser Person 12,-€ pro Stunde, die Ihnen dann als Ansprechperson zur Seite steht.

Werkzeug für den Budenbau und Nägel geben Ihnen unsere Mitarbeiter. Da auch Nägel immer teurer werden bitten wir um eine Spende.

Gruppenanmeldungen werden (hauptsächlich) mittwochs bearbeitet. Für eine schnelle Bearbeitung Ihrer Gruppenanfrage sind möglichst genaue Angaben hilfreich. Sollten Sie nach einer Woche keine schriftliche Rückmeldung erhalten haben kontaktieren Sie uns gern.

Wer darf uns besuchen?

Gruppen aus Schulen, Kindergärten, Vereinen, Freizeiteinrichtungen, Familien.

Folgende Regeln sind von Ihnen zu beachten:

  1. Die Betreuung Ihrer Kinder findet durch Sie statt. Sie haben als Verantwortlicher Ihrer Gruppe weiterhin die Aufsichtspflicht für Ihre Kinder! Nach einer kurzen Einweisung durch uns sind Sie für die Beaufsichtigung und das Verhalten Ihrer Kinder verantwortlich. Sie sollten sich genügend Eltern oder Kollegen mitbringen, die die Kinder Ihrer Gruppe bei allen Angeboten begleiten und in deren Nähe sind.
  2. Die Kinder sollten mindestens drei Jahre alt sein. Der Gebrauch von Werkzeug, die Nutzung des Baubereiches sowie der Besuch bei den Tieren ist unter sechsjährigen nur in permanenter Begleitung einer erwachsenen Betreuungsperson der jeweiligen Besuchergruppe möglich und erlaubt.
  3. Von Ihnen gewünschtes und entzündetes Feuer muss permanent von Ihnen beaufsichtigt werden. An einer Feuerstelle können Situationen auftreten, die ein sofortiges Eingreifen nötig machen.
  4. Das Rauchen auf dem Gelände des Spielplatzes ist verboten. Während der Öffnungszeiten besteht absolutes Alkoholverbot.
  5. Alle Besuchergruppen müssen den von Ihnen produzierten Müll wieder mit vom Gelände des Abenteuerspielplatzes mitnehmen. Eine Entsorgung in unseren Containern ist nicht möglich.
  6. Verhalten Sie sich auf unserem Gelände bitte so, wie Sie es sich von Besuchern bei Ihnen zuhause oder in Ihrer Einrichtung wünschen würden. Wir erwarten von Ihnen vor allem Respekt vor unseren Tieren und sorgsamen Umgang mit unseren Materialien.
  7. Der Besuch bei den Tieren und das Bauen im Baubereich ist am Wochenende grundsätzlich nicht möglich.

Wenn Sie noch Fragen zu Ihrem Aufenthalt bei uns haben, sprechen Sie uns bitte an. Gemeinsam können wir alle Stolpersteine bewältigen und Ihren Tag bei uns zu einem für alle Beteiligten schönen Erlebnis werden lassen.

Das Team vom Abenteuerspielplatz

Online Anmelden