Entdecke den Abi!

Das Gelände des Spielplatzes teilt sich grob in zwei unterschiedlich konzipierte Bereiche. Den vorderen Kleinkind-Spielbereich für Kinder bis sechs Jahren, der sich vom Spielhaus bis zur Brücke zieht sowie den hinteren, eigentlichen Kernbereich, den Abenteuerspielplatz. Hier finden im Offenen Spielbereich, im Tierbereich und im Baubereich die meisten, von uns durchgeführten, pädagogischen Angebote statt.

Mehr Informationen zu allen Bereichen des Abenteuerspielplatzes und den Tieren, die bei uns leben, könnt ihr entdecken, indem ihr die unten im Spielplatz-Plan angezeigten Bereiche anklickt.

Der Offene Bereich des Abenteuerspielplatzes ist der Bereich, in dem die Kinder ankommen und viel spielen. Tischspiele, Fußball und andere Spiele sind hier die Renner. Hier wird immer viel Musik gehört, gequatscht. Bei Problemen in der Schule oder mit anderen Fragen kann Euch vielleicht ein Betreuer helfen.

Der Tierbereich ist einer unser drei pädagogischen Schwerpunktbereiche. Hier könnt ihr unsere Tiere besuchen und könnt euch um sie kümmern. Wir beherbergen in unseren Stallungen Kaninchen und Meerschweinchen, Hühner, Schafe, Ziegen, zwei Schweine und natürlich unsere beiden Pferde "Calypso" und "Blaze". Kommt einfach mal vorbei und besucht sie!

Der Baubereich ist eine kleine Stadt mit fast 20 Buden, die gemeinsam von den Kindern und den PädagogInnen gebaut wurden. Die Buden sind fest an Kinder vergeben, können aber auch bei Gelegenheit neu vergeben werden. Im Baubereich können sich die Kinder eine Bude nach Ihren Vorstellungen aufbauen und gemeinsam mit anderen Kindern spielen und werken!

Abenteuerspielplatz Hilden
Spielhaus
Spielhaus
Naturspielplatz
Natur- und Wasserspielplatz
Offener Spielbereich
Bach
Baubereich
Baubereich
Offener Spielbereich
Offener Spielbereich
Offener Spielbereich
Garten
Kaninchen
Kaninchen
Schweine
Schweine
Ziegen
Ziegen
Schafe
Schafe
Pferde
Pferde